Wedel`s "Welt des Männer-Fußballs"

Fotos: Thomas Wedel    Das Deniz Aytekin-Benefiz-Trikot in den Händen von 2 Fußball-Nationalspielerinnen und von 2 Hockey-Olympiasiegern.

  Auf dem Deniz Aytekin-Benefiz-Trikot ruhen viele Autogramme von Stars

FIFA-Schiri Deniz Aytekin hat Thomas Wedel kurz nach dem Champions League-Spiel Viktoria Pilsen gegen Real Madrid, das er am 7.11.2018 geleitet hat, ein einzigartiges Trikot für den guten Zweck überlassen, nämlich ein Deniz Aytekin-Spieler-Trikot mit Rückennummer das vom Gastgeber Pilsen extra für ihn angefertigt worden ist.

Foto: Thomas Wedel    Club-DFB-Pokalsieger Chhunly Pagenburg, Thomas Wedel und Jubilar Dieter Bracke beim Benefiz-Fussball-Quiz in Zirndorf.

NZ-Legende Dieter Bracke feiert heute seinen 80. Geburtstag   

Dieter wurde 1940 in Breslau geboren und lebte dann von 1945 bis 1968 in Hof wo er auch selber aktiv Fußball spielte. Er begann dann im Jahr 1968 bei der Nürnberger Zeitung und war dann Jahrzehnte lang deren Sportchef und auch stellvertretender Chefredakteur!

Foto: Thomas Wedel    Werner Klösel pfeifft mit Herzblut seine Amateurspiele im Kreis Nürnberg/Frankenhöhe. Die Namen der Spieler(-innen) prägt er sich immer ein.

Kult-Schiri Werner Klösel feiert heute seinen 75.Geburtstag

Werner Klösel aus Ammerndorf ist Diakon, ausserdem ist er Hobby- Schiedsrichter seit 1975. Er hat sich einen Namen dadurch gemacht, dass er sich seit Jahrzehnten kurz vor dem Spiel die Namen aller Spieler(-innen) eingeprägt, um diese dann während des Spiels persönlich ansprechen zu können. Außerdem ist er dafür bekannt, dass er immer mal wieder eine Spielsituation mit einem Bibelspruch kommentiert!

Foto: Thomas Wedel    Thomas Wedel interviewte die 20-jährige Top-Fußballerin aus Nürnberg Aida Kardovic zu ihrem neuen Leben als Studentin und Fußballerin in den USA.

Interessante Antworten einer selbstbewussten Aida Kardovic

Thomas Wedel hat Aida Kardovic interviewt. Die selbstbewusste junge Frau antwortete frei heraus und überraschte nicht nur Thomas mit ihren Antworten. Freut EUCH auf ein paar sehr interessante Zeilen!

Foto: Thomas Wedel     Julia Simic (Profi bei den Frauen von West Ham United) spendet ein Trikot für das Turnier für krebskranke Kinder.

Thomas Wedel interviewte Julia Simic (U 19-Europameisterin, Frauen-A-Nationalspielerin und Double-Gewinnerin)

Julia Simic stammt aus der Metropolregion Nürnberg. Als sie beim Tuspo Fürth, dem ASV Vach und DJK Eibach in den Jugendmannschaften spielte, erahnten wenige, dass dieses Mädchen Karriere als Fußball-Profi machen würde. Bis 2005 kickte sie mit Sondergenehmigung in der U17-Junioren (also bei den Jungs) des damaligen SV 73 Süd Nürnberg (BOL). Von dort aus ging es dann direkt zum großen FC Bayern München.

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION