Nur zwei Frauen beim Fussball-Quiz

Foto: Manfred Durlak     Die Sieger des Fußball-Quiz 2018 mit Dr. Thomas Wedel

Quiz-Veranstaltung bringt € 1.500 für den guten Zweck / Promi-Teilnehmer Chhunly Pagenburg

Das von Dr. Thomas Wedel zum dritten Mal im neu renovierten Saal des ASV Zirndorf veranstaltete Fußball-Quiz war wieder ein voller Erfolg. Es konnte ein Rekord-Erlös von 1.500 Euro zugunsten der krebskranken Kinder der Cnopfschen Kinderklinik Nürnberg erzielt werden. absatzkick war mit einem Team (Heinz Troidl und Thomas Bulle Streng) vertreten, dass es allerdings nur ins Mittelfeld der Wertung geschafft hat (11 von 30 Punkten). Im Saal waren nur 2 Frauen anwesend. Allerdings gab es auch keine einzige frauenspezifische Frage beim Fußball-Quiz in Zirndorf.

Bestmarke 20 von 30 mögliche Punkten

Mit jeweils 20 von 30 erreichbaren Punkten wurden die Teams Dietrich Bonhoeffer-Gymnasium Oberasbach, TSV Ammerndorf AH und SF Laubendorf 2 punktgleich Sieger.

Eine Quiz-Frage lautete: Wer waren beim letzten Club-Pokalsieg 2007 die Torschützen im Finale gegen den VfB Stuttgart?

Ein Quiz-Teilnehmer hatte mit der Beantwortung dieser Frage keine Probleme weil er selber einer der damaligen Club-Pokalsieger war: Chhunly Pagenburg.

Frauen-Quiz für den guten Zweck denkbar?

Spenden können ja nicht genug fliessen. Was die Männer über die Jahre so gut organisiert haben, könnten doch auch die Frauen schaffen, oder?

Bitte beantworten Sie bis 28.01.2018 folgende Frage:

Soll ein Fussball-Quiz (für den guten Zweck) spezifisch für Frauen durchgeführt werden?

Ihre Antworten bitte an: bulle.streng@ absatzkick.com

Share

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION