Fußball-Pärchen aus unserer Region

Foto: Alexander Schlirf    Thomas Wedel zu Besuch bei Sarah Bößl und Heiko Tiessen. Diese sind beide aktive Fussballspieler - vereint mit "König Fußball"!

Glück im Spiel, Pech in der Liebe? Von wegen!

Manche Fußballer und Fussballerinnen beweisen, dass man beides haben kann. Glück im Spiel, sowie in der Liebe! Einige Traumpaare stellen wir heute aus unserer Region vor. Eine Studie in Deutschland beweist: Zwei Drittel der deutschen Paare verfolgen Fußball in den Medien gemeinsam. In mehr als jeder vierten Beziehung sind beide Partner waschechte Fußballfans. Wieviele Paare gibt es, die tatsächlich beide auch noch aktiv auf dem Platz stehen?

Fussballpärchen aus unserer Region:

Tanja Lehnes und Franco Russo

Foto: Thomas Wedel

Tanja ist Mittelfeldspielerin bei der SG Nürnberg, gerade als Meister der Bezirksliga aufgestiegen in die Bezirksoberliga. Bis 2015 spielte sie beim Club in der Regionalliga, wo ihr dann aber der Aufwand zu groß wurde.
 
Franco ist ebenfalls Mittelfeldspieler und zwar beim SV Poppenreuth. Er war früher auch schon in der Bezirksliga bei Burgfarrnbach und Cadolzburg aktiv, bevor er zu seinem Stammverein zurückkehrte.
 
Die beiden sind seit Juni 2017 liiert.

Annette und Christian Hanf

Foto: Thomas Wedel

Annette spielte höherklassig Fußball beim SV Weinberg. Jetzt fängt sie in Kürze, nach ihrer Babypause, wieder an als Schiedsrichterin in der 2.Frauen-Bundesliga und als Assistentin in der 1.Frauen-Bundesliga. Bei den Herren pfeift sie Bayernliga.
 
Christian ist Kapitän und Urgestein des FC Stein. Als Jahrgang 1984 spielte er von 1994 bis heute immer beim FC Stein.

Vor gut 2 Monaten ist ihre Tochter Emilia geboren worden

Annette wird im nächsten Sommer bei dem von Thomas Wedel und Uwe Saupe organisierten Benefiz-Kleinfeld-Turnier in Ammerndorf als Schiedsrichterin teilnehmen und da wohl dann auch mal ihren Ehemann pfeifen.

Maren Haberäcker und Adrian Shabani

Foto: Sportfoto ZINK

Maren hat als 20-jährige schon 49 Spiele in der 2.Frauen-Bundesliga beim SV Weinberg absolviert und spielt momentan dort in der Regionalliga. Außerdem ist sie aktuelle deutsche Studentinnen-Nationalspielerin, kürzlich Torschützin beim Länderspielsieg in Uruguay. Sie war schon zweimal für den guten Zweck in Ammerndorf dabei, 2016 unter der Leitung von FIFA-Schiedsrichter Deniz Aytekin (s.o.).
 
Ihr Freund Adrian ist ebenfalls 20 Jahre alt und Abwehrspieler beim Kreisklassisten SV Großhabersdorf.

Sarah Bößl und Heiko Tiessen

Foto: Alexander Schlirf
 
Sarah gewann in der Jugend die bayerische Hallenmeisterschaft und spielte auch in der Regional-Auswahl, bei den Frauen war sie dann u.a. beim Club in der Regionalliga aktiv. Aktuell spielt sie beim TSV Katzwang. Neben Fußball hat sie auch noch Eishockey gespielt.
 
Ihr Freund Heiko spielt jetzt in der 11.Saison beim ASV Zirndorf (Bezirksliga, BOL und Landesliga), damit ist er einer der dienstältesten Spieler bei seinem Verein. Vorher war er beim TSV Kornburg aktiv.

Er spielte beim Benefiz-Turnier in Ammerndorf dreimal in der von Thomas Wedel zusammengestellten Blauer Kurier-Landkreis-Auswahl mit und hat dreimal den Pokal gewonnen.
 
Sarah und Heiko sind liiert seit 1.November 2016.

Wir bedanken uns bei Dr. Thomas Wedel für diese "interessanten Einblicke"

Share

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION