Vorbereitung: Kantersieg für Pegnitz

Foto: Michael Bauerschmitt    Die überragende J. Looshorn (FC Pegnitz in blau) bedrängt ihre Gegenspielerin.

    FC-Frauen mit deutlichem Auswärtssieg

In einem weiteren Vorbereitungsspiel schlugen die Landesliga-Frauen des FC Pegnitz den oberpfälzischen Bezirksoberligisten TuS Rosenberg deutlich mit 0:11. Auf dem gut bespielbaren, allerdings angesichts der frühlingshaften Temperaturen extrem staubigen Sand-Nebenplatz in Sulzbach-Rosenberg übernahmen die Pegnitzer Frauen von Beginn an das Kommando.

 

TuS Rosenberg - FC Pegnitz        0:11  (0:4)

Bereits in der 11. Minute traf M. Sebald nach feiner Flanke der überragenden J. Looshorn zum 1:0. In der Folgezeit entwickelte sich eine einseitige Partie, bis zur Halbzeit erzielten die FClerinnen durch C. Hühn, M. Nögel und D. Bauer drei weitere Treffer zum 4:0 Pausenstand.

Foto: Michael Bauerschmitt     Kapitänin C. Hühn (in blau) behauptet sich gegen zwei Gegenspielerinnen.

Wer angesichts der harten Trainingswoche mit insgesamt fünf Einheiten erwartete, dass es der Landesliga-Zweite im zweiten Durchgang ruhiger angehen lassen würde, sah sich getäuscht. Die Schulstädterinnen bestimmten weiter nach Belieben das Geschehen und erzielten von der 58. bis zur 86. Minute sieben weitere, teils sehenswert herausgespielte Treffer. Torschützinnen waren S. Konieczny (3x), M. Nögel (2x), C. Hühn und D. Bauer.

FC-Trainer M. Bauerschmitt beurteilte die Leistung seiner Mannschaft nüchtern: „Ich möchte das Ergebnis nicht überbewerten, weil sich unser Gegner erst seit einer Woche in der Vorbereitung befindet. Trotzdem haben wir heute die Punkte, die wir uns vorgenommen haben, gut umgesetzt. Generell befinden wir uns auf dem richtigen Weg. Jetzt gilt es in der kommenden Woche im Training wieder konzentriert zu arbeiten, damit wir zum Nachholspiel nächste Woche topfit sind.“
Am kommenden Samstag treffen die Pegnitzerinnen um 15 Uhr am heimischen Buchauer Berg im Landesliga-Nachholspiel auf den oberpfälzischen Aufsteiger TSV Neudorf.

FC Pegnitz: N. Großpietsch; M. Lindner; J. Looshorn; K. Gebhard (61. Minute M. Rass); E. Baumann; D. Bauer; C. Hühn; M. Sebald (61. Min. S.Stieg); S. Konieczny; M. Nögel; R. Held

Tore: 0:1 M. Sebald (11. Minute), 0:2 C. Hühn (19. Minute), 0:3 M. Nögel (38. Minute), 0:4 D. Bauer (41. Minute), 0:5 C. Hühn (58. Minute), 0:6 S. Konieczny (66. Minute), 0:7 S. Konieczny (67. Minute), 0:8 M. Nögel (79. Minute), 0:9 D. Bauer (80. Minute), 0:10 M. Nögel (82. Minute), 0:11 S. Konieczny (86. Minute).

Share

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION