Verband

BFV/DFB: Dr. Rainer Koch wiedergewählt

Fotos: BFV    Die Fußballiade in Landshut war ein toller Erfolg! Hier Dr. Koch bei der Eröffnung.

1. DFB-Vizepräsident für den Amateurfussball im Amt bestätigt

Dr. Rainer Koch, Präsident des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV), ist erneut zum 1. DFB-Vizepräsidenten für Amateurfußball und Angelegenheiten der Regional- und Landesverbände gewählt worden. Auf dem 42. Ordentlichen DFB-Bundestag in Erfurt bestätigten die Delegierten den 57-jährigen Poinger mit über 99 Prozent im Amt. „Die über 25.000 Amateurvereine in Deutschland sind das Fundament für eine erfolgreiche Bundesliga und Nationalmannschaft.

Weiterlesen: BFV/DFB: Dr. Rainer Koch wiedergewählt

FINALE: Commerzbank-Pott 2016 entschieden

Foto: Ruth Schmidt    Verdienter Sieger wurde der 1. FC Marktleuten - damit fliessen € 10.000 in die Vereinskasse. Die junge Vorstandschaft freute sich riesig!

1x € 10.000 und 6x € 1.000 zur Untersützung der Vereine beim Commerzbank-Pott 2016

Der 1. FC Marktleuthen (Oberfranken) hat den „Commerzbank-Pott 2016“ gewonnen und sich eine Prämie in Höhe von 10.000 Euro gesichert. Beim Förderprojekt des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) und der Commerzbank AG überzeugte der Verein die Jury in den Kategorien Sportlichkeit, ehrenamtliches Engagement, Integrationsarbeit und Mittelverwendung. „Das ist Wahnsinn! Wir haben seit März ein ganz junges Team im Vorstand. Auch die Zusammenarbeit mit den älteren Funktionären funktioniert super. Dieses Projekt hat den gesamten Verein noch mehr zusammengeschweißt. Der Pott ist eine unglaubliche Wertschätzung für unsere Arbeit.

Weiterlesen: FINALE: Commerzbank-Pott 2016 entschieden

DFB mit neuem Mitgliederrekord

Foto: Manu Streng    Melanie Behringer zieht im Vorbereitungsspiel gegen Brasilien ab, Anja Mittag schaut zu. Die Frauennationalmannschaft ist eines der Aushängeschilder des DFB.

Fast 7 Millionen Menschen im DFB vereint / Knapp 1,6 Millionen im BFV

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) verzeichnet mit fast sieben Millionen Menschen (6.969.464) im Jahr 2016 einen neuen Mitgliederrekord (2015: 6.889.115). In den 21 Landesverbänden des DFB sind nach der aktuellen Statistik 25.075 Vereine (2015: 25.324) mit 159.645 Mannschaften (2015: 160.191) organisiert. Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) erreicht mit 1.587.570 Mitgliedern ebenfalls einen neuen Höchststand (2015: 1.561.508). Analog zum bundesweiten Trend ging die Zahl der Vereine und Mannschaften in Bayern leicht zurück. 28.302 Teams und damit 269 weniger als im Vorjahr nehmen am Spielbetrieb des BFV teil (minus 0,94 Prozent). Die Zahl der Vereine sank um 35 auf aktuell 4624 (minus 0,76 Prozent).

Weiterlesen: DFB mit neuem Mitgliederrekord

BFV-Pokal auf Kreisebene: Nürnberg/Frankenhöhe

Foto: SpVgg. Mögeldorf   Der Kreispokal startet bereits im August, vor der Punkterunde.

Kreise spielen ihre Pokalspieger heraus / Spielplan Nürnberg/Frankenhöhe

Die drei Kreise spielen ihre Pokalrunden im Bezirk Mittelfranken heraus. Die jeweiligen Kreispokalsieger spielen dann im Bezirkspokal mit. Der Bezirkspokalsieger darf dann im Verbandspokal auf ein gutes Loos hoffen. Heute stellen wir den Kreispokal Nürnberg/Frankenhöhe vor. Start wird am Samstag den 20.08.2016 sein.

Weiterlesen: BFV-Pokal auf Kreisebene: Nürnberg/Frankenhöhe

Frauen und Juniorinnen des Kreises N/J eifrig

Foto: BFV    Meisterehrung im Kreis Neumarkt/Jura für den Frauen- und Mädchenfussball im Rahmen der Kreisspielleitertagung im Sportheim des TSV Mörsdorf.

Spielleitertagung der Frauen und Juniorinnen im Kreis Neumarkt/Jura Saison 2016/17

Am 28.7.2016 trafen sich alle Spielleiter der Frauen- und Juniorinnenteams des Kreises Neumarkt/Jura in der Turnhalle des TSV Mörsdorfs, um zum einen die vergangene Saison Review passieren zu lassen, und zum anderen, um sich über die neue Saison 2016/17 zu informieren. Nachdem Kreisspielleiterin Sandra Hofmann alle Gäste begrüßte, übernahm Dani Prantl, 2.Vorsitzender des TSV Mörsdorf, das Wort. Er hieß ebenfalls alle Anwesende herzlich willkommen und wünschte allen eine interessante Veranstaltung.

Weiterlesen: Frauen und Juniorinnen des Kreises N/J eifrig

Unterkategorien

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION