Verband

BFV: Gruppeneinteilungen 2017/2018 im Bezirk

Foto: Thomas Streng   Die Rundensitzung steht auch an, ist aber noch nicht terminiert.

Nach der Saison 16/17 ist vor der Saison 17/18

Die Saison im Bezirk ist mit dem Relegationsspiel SV Leerstetten II. gegen den DSC Weissenburg (4:0) praktisch beendet, schon stehen die Gruppe der BOL und der beiden Bezirksligen fest. Gestern Nacht veröffentlichte Bezirksspielleiter Bernd Schreiber diese Einteilung (wie folgt) für die nächste Saison 2017/2018. Wir gratulieren allen Meistern und Aufsteigern und wünschen, daß alle gesteckten Ziele für die nächste Saison erreicht werden. Der Termin für die Rundensitzung im Bezirk folgt.

Weiterlesen: BFV: Gruppeneinteilungen 2017/2018 im Bezirk

Champions League der Amateure: "Erdinger Meister-Cup 2017"

Foto: bfv   Jubel des letztjährigen Landessieger: FC Wacker München

Heute ist Meldeschluss für den Erdinger-Meister-Cup 2017

Am 20./21. Juni finden in allen sieben Bezirken des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) Pressegespräche zu den Bezirksfinals des Erdinger Meister-Cups 2017 statt. Dabei lost der BFV auch die Gruppen für die Bezirksturniere aus. An den Pressegesprächen nehmen Vertreter des Verbandes und der Privatbrauerei Erdinger Weißbräu sowie die jeweiligen Bürgermeister der Ausrichterstadt/-gemeinde teil. Am 24. und 25. Juni ermitteln dann alle gemeldeten bayerischen Meister der Frauen (A-Klasse bis Bezirksoberliga) und Herren (A-Klasse bis Bezirksliga) bei den Bezirksfinals die Teilnehmer für das Landesfinale am 1. Juli beim ATSV Kelheim (Niederbayern). Die Meister auf Verbandsebene sind direkt für das Landesfinale startberechtigt. Das Pressegespräch zum Landesfinale des Erdinger Meister-Cups findet am 27. Juni (11 Uhr) in Kelheim statt.

Weiterlesen: Champions League der Amateure: "Erdinger Meister-Cup 2017"

Bayern-Treffer: Voten für Violanda Polisciano SG Südwest/Mühlhof

Foto: Joe Wastrack   Anlauf zum Bayern-Treffer des Monats Mai 2017?

Violanda Polisciano (SG SW/Mühlhof) nimmt Anlauf zum Traumtor

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) und der Bayerische Rundfunk (BR) suchen den „Bayern-Treffer des Monats“ Mai. Sechs Traumtore stehen ab dem heutigen Mittwoch (12 Uhr) eine Woche lang bis zum 14. Juni auf www.bfv.tv oder in der BFV-App zur Wahl. Der BR präsentiert die Tore der Kandidaten auch auf www.br.de/sport und übergibt die „Bayern-Treffer“-Trophäe an den Gewinner. Zudem bekommt der „Bayern-Treffer“-Schütze zwei Freikarten für ein bayerisches Bundesliga-Heimspiel. Am Ende der Saison nehmen alle Monatssieger automatisch an der Wahl zum „Bayern-Treffer des Jahres“ teil.

Weiterlesen: Bayern-Treffer: Voten für Violanda Polisciano SG Südwest/Mühlhof

BFV: U14-Juniorinnen Bayernauswahl gewinnt Süddeutsche Meisterschaft

Foto: BFV    Trainerin Fritzy Kromp (ganz rechts oben) gewinnt mit ihrer U14-Juniorinnen-Auswahl die Süddeutsche Meisterschaft 2017.

"Völlig verdient mit dem Titel belohnt"

Die U14-Juniorinnen-Auswahl des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) ist Süddeutscher Meister. Die Mannschaft von Trainerin Fritzy Kromp sicherte sich in der Sportschule Oberhaching mit vier Siegen gegen Hessen (1:0), Baden (2:1), Südbaden (4:0) und Württemberg (1:0) den Titel. „Wir haben uns von Spiel zu Spiel gesteigert, tollen Fußball gezeigt und uns völlig verdient mit dem Titel belohnt", freute sich BFV-Trainerin Fritzy Kromp über den Erfolg.

Weiterlesen: BFV: U14-Juniorinnen Bayernauswahl gewinnt Süddeutsche Meisterschaft

BFV: Organspende - "Keine Ausreden, entscheide dich jetzt!"

Foto: BFV    Organspendeausweise und weiteres Infomaterial werden am kommenden Aktions-Wochenende bei vielen Spielen des BFV an die Zuschauer ausgegeben.

Ziel der Aktion: Aufmerksamkeit in Sachen Organspende erregen

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) und das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege machen mit einem Aktions-Spieltag in ganz Bayern auf das Thema „Organspende“ aufmerksam. Am kommenden Amateurfußball-Wochenende (28. April bis 1. Mai) verteilen 568 Vereine von der C-Klasse bis zur Regionalliga Bayern bei ihren Heimspielen insgesamt 100.000 Organspende-Ausweise an die Zuschauer. „Das ist eine fantastische Zahl! Fußball ist mehr als 90 Minuten Sport. Auch neben dem Platz übernehmen die Klubs Verantwortung und bringen das Thema ‚Organspende‘ ins Bewusstsein der Menschen. Die Vereine sind ein unverzichtbarer Eckpfeiler in unserer Gesellschaft“, erklärte BFV-Präsident Rainer Koch am Mittwoch vor dem Aktionswochenende auf einer Pressekonferenz in München.

Weiterlesen: BFV: Organspende - "Keine Ausreden, entscheide dich jetzt!"

Unterkategorien

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION