Verband

Notebook-Aktion für die Fußballbasis: 3261 Vereine greifen zu!

Übergabestart im oberbayerischen Raisting – Toshiba neuer Technikpartner des BFV

3261 Vereine haben bei der großen Notebook-Aktion des Bayerischen Fußball-Verbandes zugeschlagen und für nur 100 Euro Eigenbeteiligung ein hochwertiges Toshiba-Notebook bestellt. Im oberbayerischen Raisting (Kreis Zugspitze) fand am Mittwochabend jetzt die erste der bayernweiten Übergabeveranstaltungen statt. 66 Vereine nahmen aus den Händen des Bezirksvorsitzenden Horst Winkler ihre neuen Geräte entgegen und informierten sich über die Möglichkeiten der elektronischen Darstellung und Abwicklung des Spielbetriebs. Neben dem Elektronischen Spielberichtsbogen (ESB) soll zum Beispiel das Pass-Online-System, mit dem die Vereine zukünftig sogar Passanträge einfach und schnell von zu Hause oder ihrer Geschäftsstelle aus über das Internet einreichen können, die tägliche Vereinsarbeit erleichtern.

Weiterlesen: Notebook-Aktion für die Fußballbasis: 3261 Vereine greifen zu!

BFV Finalturniere

"Budenzauber" unterm Hallendach in ganz Bayern / Finalturnierübersicht des BFV

Auch während der Winterpause müssen die bayerischen Amateurfußballfans nicht auf spannende Duelle und traumhafte Tore verzichten. In ganz Bayern rollt in den Wintermonaten der Ball in der Halle. Egal, ob beim Lotto Bayern Hallencup der Herren, den E.ON Bayern Cups der Frauen und Junior(inn)en - präsentiert von E.ON Bayern Vertrieb - oder den Bayerischen Futsal-Meisterschaften, alle Spieler und Spielerinnen sind heiß auf den Titel.

Weiterlesen: BFV Finalturniere

Winterpause im Kreis Nürnberg/Frankenhöhe

Alle Nachholtermine im Kreis Nürnberg/Frankenhöhe entfallen / Auch Neumarkt-Jura und Erlangen-Pegnitzgrund haben ab sofort Winterpause / Bezirk sagt für das kommende Wochenende ab!

Der Spielkreis Nürnberg/Frankenhöhe geht ab sofort in die Winterpause. Das Spieljahr 2012 im Freien ist damit beendet. Der Kreisvorsitzende Thomas Raßbach erklärte dies am Donnerstagmorgen. Die für 2012 angesetzten Nachholspiele der Herren und Jugend werden erst im kommenden Jahr ausgetragen. Für den Bezirk Mittelfranken (in Oberfranken dagegen ruht bereits der Ball) und auf Verbandsebene gibt es aktuell noch keine generelle Winterpause.

Weiterlesen: Winterpause im Kreis Nürnberg/Frankenhöhe

"Pro Amateurfussball"

Erfolgsmodell "Pro Amateurfussball" verlängert

Bei dem Beschluss auf dem Verbandstag 2010 noch kritisch beäugt, ist die umfassende BFV-Kampagne „Pro Amateurfußball“ mittlerweile eine echte Erfolgsgeschichte und wird folgerichtig nicht nur um weitere zwei Jahre verlängert, sondern auch weiter ausgeweitet. „Die Vereine haben erkannt, wie wichtig die Kampagne für eine starke Zukunft des Amateurfußballs in Bayern ist. Die Zahlen belegen, dass unsere Vereine die vielfältigen Angebote wahrnehmen und davon profitieren. Nicht zuletzt deshalb steht es für uns außer Frage, die Kampagne fortzuführen und sogar auszubauen“, erklärt BFV-Präsident Dr. Rainer Koch.

Weiterlesen: "Pro Amateurfussball"

Aufgepasst bei Testspielen

Schiedsrichter-Einteilung nur in Folge von DFBnet-Meldung

Einen dringenden Hinweis richtet Bezirksschiedsrichterobmann Gerhard Pech an sämtliche Vereine: Ab sofort müssen Freundschaftsspiele über die jeweilige neue Vereinskennung im DFBnet angelegt werden, nur dann kann eine Einteilung von Schiedsrichtern für das betreffende Spiel erfolgen. Detaillierte Informationen mit der Anmeldeprozedur im DFBnet wurden den Vereinen durch den BFV zugestellt.

Weiterlesen: Aufgepasst bei Testspielen

Unterkategorien

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION