Notice: Undefined variable: text in /is/htdocs/wp10663915_1GA7A7QLGK/www/absatzkick_2013_06/plugins/content/facebooklikeandshare/facebooklikeandshare.php on line 919

Notice: Undefined offset: 5 in /is/htdocs/wp10663915_1GA7A7QLGK/www/absatzkick_2013_06/plugins/content/facebooklikeandshare/facebooklikeandshare.php on line 934

Notice: Undefined variable: text in /is/htdocs/wp10663915_1GA7A7QLGK/www/absatzkick_2013_06/plugins/content/facebooklikeandshare/facebooklikeandshare.php on line 934

Notice: Undefined variable: pic in /is/htdocs/wp10663915_1GA7A7QLGK/www/absatzkick_2013_06/plugins/content/facebooklikeandshare/facebooklikeandshare.php on line 942

BFV-Vizepräsidentin Silke Raml erhält Ehrenmedaille

Foto: BFV   "Die besondere Leidenschaft von Silke Raml gehört dem Frauenfußball"

Hohe Auszeichnung für Silke Raml

Die Vizepräsidentin des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) hat aus den Händen von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann die Ehrenmedaille für besondere Verdienste um den Sport in Bayern erhalten. „Die besondere Leidenschaft von Silke Raml gehört dem Frauenfußball. Der zuverlässigen, diplomatischen, geradlinigen und loyalen Spielerin in der Bayernliga beim TSV Grafenau – seit 2006 auch als Funktionärin – ist die Schaffung einer eigenen Ordnung für den Frauen- und Mädchenbereich in Bayern zu verdanken“, unterstrich Herrmann in seiner Laudatio: „Ebenso der Aufbau des Projekts ‚Ballbina kickt‘ und die Umorganisation der Talentförderung im Mädchenbereich.

Pure Freude und absolute Überzeugung

Wenn sie etwas macht, macht sie es aus purer Freude und Überzeugung. Da ist sie Miss 1000 Prozent, denn bevor sie keine akzeptable Lösung hat, gibt sie nicht auf. Sie mag keine Ungerechtigkeit, ist sehr sorgfältig und zielstrebig, entweder ganz oder gar nicht, halbe Sachen mag sie nicht. Dabei steht sie immer für Fragen zur Verfügung, ist sehr hilfsbereit und offen für alles Neue."

Zu den ersten Gratulanten zählte BFV-Präsident Rainer Koch, der die Verdienste von Silke Raml auch nochmals bei der parallel stattfindenden Klausurtagung des Vorstandes in Bad Gögging würdigte: „Wir alle wissen, was Du alles für den Fußball in Bayern und hier speziell im Frauen- und Mädchenbereich leistest – diese Auszeichnung zeigt, dass dieses außergewöhnliche Engagement auch außerhalb der bayerischen Fußballfamilie registriert und anerkannt wird.“

In Anerkennung ihrer Verdienste um den Sport in Bayern und ihr herausragendes ehrenamtliches Engagement für den Sport hatten verdiente Persönlichkeiten der bayerischen Sport- und Schützenvereine sowie des Behinderten- und Rehabilitations-Sportverbands Bayern im Rahmen eines feierlichen Festaktes in der Multimediahalle von PUMA in Herzogenaurach die Ehrenmedaille erhalten.

Innen- und Sportminister Joachim Herrmann würdigte in seiner Festrede die Leistung der Geehrten: „Ich freue mich ganz persönlich, auch heuer wieder ehrenamtliche Helfer in den unterschiedlichsten Bereichen der Vereins- und Verbandsebenen für Ihren unermüdlichen und fantastischen Einsatz zu danken. Was wären unsere Sportler, unsere Gesellschaft ohne Sie, die Sie unermüdlich mit voller Hingabe und Leistungsbereitschaft das Vereinsleben in den verschiedensten Positionen gestalten und fördern. Sie sind die Grundlage jeglichen Vereinslebens!“

Share

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION