Notice: Undefined variable: text in /is/htdocs/wp10663915_1GA7A7QLGK/www/absatzkick_2013_06/plugins/content/facebooklikeandshare/facebooklikeandshare.php on line 919

Notice: Undefined offset: 5 in /is/htdocs/wp10663915_1GA7A7QLGK/www/absatzkick_2013_06/plugins/content/facebooklikeandshare/facebooklikeandshare.php on line 934

Notice: Undefined variable: text in /is/htdocs/wp10663915_1GA7A7QLGK/www/absatzkick_2013_06/plugins/content/facebooklikeandshare/facebooklikeandshare.php on line 934

Notice: Undefined variable: pic in /is/htdocs/wp10663915_1GA7A7QLGK/www/absatzkick_2013_06/plugins/content/facebooklikeandshare/facebooklikeandshare.php on line 942

BFV: Auslosung der Bezirksfinals

Foto: BFV   Heute, am Dienstag den 26.06. um 15 Uhr wird für Mittelfranken in Weißenburg das Bezirksfinale für Frauen und Männer ausgelost.

Pressegespräche und Auslosung der Gruppen für den Erdinger-Meister-Cup 2018

Am 26./27. Juni finden in allen sieben Bezirken des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) Pressegespräche zu den Bezirksfinals des Erdinger Meister-Cups 2018 statt. Dabei lost der BFV auch die Gruppen für die Bezirksturniere aus. An den Pressegesprächen nehmen Vertreter des Verbandes und der Privatbrauerei Erdinger Weißbräu sowie die jeweiligen Bürgermeister der Ausrichterstadt/-gemeinde teil. Am 30. Juni und 1. Juli ermitteln dann alle gemeldeten bayerischen Meister der Frauen (A-Klasse bis Bezirksoberliga) und Herren (A-Klasse bis Bezirksliga) bei den Bezirksfinals die Teilnehmer für das Landesfinale am 8. Juli bei der TSG Roth (Mittelfranken).

 

Direkte Teilnahme der Meister auf Verbandsebene am Landesfinale

Die Meister auf Verbandsebene sind direkt für das Landesfinale startberechtigt. Das Pressegespräch mit Gruppenauslosung zum Landesfinale des Erdinger Meister-Cups findet am 3. Juli (13 Uhr) in Roth statt und wird live auf www.facebook.com/bfv-online übertragen.

Die Termine der Pressegespräche zu den Bezirksfinals im Überblick:

Dienstag, 26. Juni:


Mittelfranken: TSV 1860 Weißenburg (Sportanlage, Gunzenhausenerstraße 45, 91781 Weißenburg, 15 Uhr)

Oberpfalz: Rathaus Sulzbach-Rosenberg (Luitpoldplatz 25, 92237 Sulzbach-Rosenberg, 11 Uhr)

Unterfranken: DJK Dampfach (Salistadion, Rüglersweg, 97539 Wonfurt, 11 Uhr)

Oberfranken: 1. FFC Hof (Städtisches Stadion, Osseckerstraße 50, 95030 Hof, 15 Uhr)

 
Mittwoch, 27. Juni:

Oberbayern: Putzbrunner SV (Sportanlage Putzbrunn, Glonnerstraße 52, 85640 Putzbrunn, 11 Uhr)

Schwaben: SV Mindelzell (Am Wiedanger 18, 86513 Ursberg, 11 Uhr)

Niederbayern: FC Dingolfing (Isar-Wald-Stadion, Stadionstraße 50, 84130 Dingolfing, 15 Uhr)


Der Erdinger Meister-Cup:

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) und Erdinger Weißbräu suchen beim Erdinger Meister-Cup zum vierzehnten Mal die „Meister der Meister“ (Herren- und Frauen-Meistermannschaften von der A-Klasse bis zur Regionalliga Bayern/Frauen-Bayernliga). Über sieben Bezirksfinals (30. Juni/1. Juli) qualifizieren sich 40 Teilnehmer (26 Herrenmannschaften und 14 Frauenmannschaften) für das Landesfinale am 8. Juli bei der TSG Roth (Mittelfranken). Hinzu kommen die Meister der Ligen auf Verbandsebene, die für die Endrunde gesetzt sind. Insgesamt kämpfen damit 32 Herrenmannschaften um den Titel – darunter auch Regionalliga-Meister und Drittliga-Aufsteiger TSV 1860 München. Bei den Frauen ermitteln 17 Teams den Meister-Cup-Sieger. Den Teilnehmern winken attraktive Preise – darunter zwei professionelle Trainingslager im Süden Europas.

Weitere Informationen zum Erdinger Meister-Cup finden Sie unter www.bfv.de/erdinger 

 

 

Share

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION