BFV: Winterpause seit 24.11. - Hallenmeisterschaften entfallen

Foto: Günther Perzl   Hallenspielbetrieb Fussball entfällt komplett!

Winterpause - Keine Hallenmeisterschaften - Futsal-Ligenspielbetrieb pausiert

Seit letztem Mittwoch den 24.11. läutete der Bayerische Fussball Verband die Winterpause für Amateure unter der Regionialliga ein. Auch in diesem Winter wird aufgrund der pandemischen Situation keine Kreis- und Bezirksmeisterschaft in der Halle stattfinden. Damit veranstaltet der BFV im zweiten Jahr in Folge auch keine bayerischen Meisterschaften bei Frauen, Herren, Junioren und Juniorinnen.

Futsalrunde des BFV pausiert

Darüber hinaus wird der Spielbetrieb in sämtlichen vom BFV organisierten Futsal-Ligen ab sofort bis mindestens 9. Januar 2022 komplett ausgesetzt. Diesem Beschluss der Corona-Taskforce unter der Leitung von BFV-Vizepräsident Robert Schraudner ist der Vorstand im Umlaufverfahren gefolgt.

Was muss ich zu den Corona-Massnahmen ansonsten noch wissen - Click einfach hier!


Share

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION