BFV: Auszeichnung langjähriger Verbandsfunktionäre

Foto: BFV   BFV Bezirksvorsitzender Dieter Habermann (3 v.r.) und BLSV Bezirksvorsitzender Dieter Bunsen (l.) überreichten Urkunden und Ehrennadeln an die 12 Jubilare.

 "Ehre wem Ehre gebührt"

Über Jahrzehnte ehrenamtlich für den Bayerischen Fußball-Verband engagiert zu sein, ist keine Selbstverständlichkeit. Deswegen wurden in diesem Jahr wieder ein Dutzend ehrenamtliche mittelfränkische Verbandsfunktionäre für ihre langjähriges Tätigkeit zum Wohle des BFV Bezirk Mittelfranken geehrt.

Schauplatz der Ehrung: "Bootshaus Dutzendteich"

Zur Ehrungsveranstaltung im Bootshaus am Dutzendteich in Nürnberg konnte Bezirksvorsitzender (BV) Dieter Habermann neben den zu Ehrenden auch zahlreiche Ehrengästen begrüßen, darunter BLSV Bezirksvorsitzenden Dieter Bunsen und der neue Finanzvorstand des 1. FC Nürnberg Niels Rossow.

Zusammen mit BV Habermann, zeichnete Bunsen die Jubilare mit Urkunden und Ehrennadeln des BFV und BLSV aus. "Glückwunsch und Herzlichen Dank an jeden Einzelnen von euch für jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement für den Bayerischen Fußball-Verband. Wir hoffen, dass ihr uns noch viele weitere Jahre erhalten bleibt." betonte BV Dieter Habermann. „Der Fußballverband ist ohne Frage unser Vorbildfachverband. Dazu leistet ihr einen großen Beitrag, deswegen möchte ich mich auch im Namen des BLSV für eure Arbeit bedanken.“ ergänzte BLSV-Bezirksvorsitzender Bunsen.

Insgesamt feierten in den letzten Monaten zwölf Funktionäre auf Kreis- und Bezirksebene in Mittelfranken ihr Funktionärsjubiläum und wurden mit BFV und BLSV Ehrenzeichen ausgezeichnet:

In Klammern die aktuelle Tätigkeit

BFV Verbandsehrennadel und BLSV Ehrennadel in Silber für 10-jährige Tätigkeit:

- Christiane Röhlin (Frauenbeauftragte im BSA Mittelfranken)

BFV-Verbandsehrenadel in Silber und BLSV Ehrennadel in Silber mit Gold für 15-jährige Tätigkeit

- Stefan Stadelmann (Kreisschiedsrichterobmann Erlangen/Pegnitzgrund und Gruppen-Schiedsrichterobmann Pegnitzgrund)

BFV Verbandsehrennadel in Gold und BLSV Ehrennadel in Gold für 20-jährige Tätigkeit

- Robert Gnan (Jugend-Gruppenspielleiter Erlangen/Pegnitzgrund)
- Aloys Klieber (Beisitzer Bezirks-Sportgericht)
- Thomas Neumeier (Beisitzer Bezirks-Jugend-Sportgericht)
- Siegmar Seiferlein (Bezirksschiedsrichterobmann)
- Wolfgang Stocker (Gruppenspielleiter Nürnberg/Frankenhöhe)

BFV Verbandsverdienstnadel und BLSV-Ehrennadel in Gold mit Kranz u. Urkunde für 25-jährige Tätigkeit

- Thomas Barth (zuletzt Gruppenspielleiter Erlangen/Pegnitzgrund, inzwischen ausgeschieden)
- Anton Pfahler (Vorsitzender Kreissportgericht Neumarkt/Jura)

BFV Verbandsverdienstnadel in Gold Urkunde für 35-jährige Tätigkeit

- Gérard Monin (Vorsitzender GFT Mittelfranken & Beisitzer Sportgericht Bayern)

BLSV Ehrennadel in Gold mit goldenem Lorbeerblatt für 40-jährige Tätigkeit

- Ludwig Beer (zuletzt Bezirksspielleiter, inzwischen ausgeschieden)
- Gerhard Pech (zuletzt Bezirksschiedsrichterobmann, inzwischen ausgeschieden

Share

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION