BFV: Fußballiade 2019 in Landshut

Foto: BFV    Logo präsentiert, Anmeldephase mit Frühbucherkonditionen gestartet!

Die Fußballiade 2019 mit Freizeit- und Eventcharakter

Die Fußballiade 2019 hat ein Gesicht: Im Landratsamt Landshut haben BFV-Präsident Rainer Koch, OK-Chefin Silke Raml und Landrat Peter Dreier das Logo für das große Amateurfußballfest präsentiert, das vom 20. bis 23. Juni erneut in Landshut über die Bühne geht. „Nach der erfolgreichen Premiere, die eindrucksvoll gezeigt hat, dass der Amateurfußball die Massen begeistert, war allen Beteiligten klar: So ein Event darf keine einmalige Sache bleiben“, erklärte BFV-Präsident Rainer Koch, der gleichzeitig offiziell den Startschuss für die Anmeldephase gegeben hat.

Frühbucherkonditionen bis zu 30%

Wer sich ab sofort auf www.fussballiade.de verbindlich für die „Club Championships“ anmeldet, profitiert aktuell von den Frühbucherkonditionen mit 30 Prozent Preisnachlass auf die Startgebühren. Darüber hinaus besteht aber auch die Möglichkeit, sich unverbindlich vormerken zu lassen.

Was kostet die Teilnahme?

F-Jugend: 50 Euro pro Team (1-Tagesturnier)
E- bis B-Jugend: 70 Euro pro Team (2- bis 3-Tagesturniere)

 Freizeitmannschaften: 70 Euro pro Team
Übernachtung und Verpflegung: 40 Euro pro Person (E-Jugend): 2 Nächte; 60 Euro (E- bis B-Jugend): 3 Nächte

Wer sich bis zum 31. Juli 2018 verbindlich anmeldet, erhält 30 Prozent Nachlass auf die Startgebühren je Team. Das Angebot gilt nur für die „Club Championships“, nicht für Freizeit- oder Fun-Turniere.

Die „Fußballiade 2019“ wird viele erfolgreiche Programmpunkte der erfolgreichen Premiere aufgreifen, soll aber noch mehr Freizeit- und Eventcharakter bekommen. 2015 feierten 40.000 Menschen, darunter 4000 Spielerinnen und Spieler aus 270 bayerischen Mannschaften, in Landshut vier Tage lang das größte Amateurfußball-Fest Deutschlands.

Zu den Höhepunkten zählten damals neben den „Club Championships“ (F- bis B-Junioren- und D- bis B-Juniorinnen-Turniere), die Fußballiade-Spiele (Speed-Kick, Soccer-Holes, Dribbling-Parcours, Fußball-Bowling), kostenlose Konzerte u.a. mit Claudia Koreck, sowie die Fußball-Akademie mit Top-Referenten wie Frank Engel, Sportlicher Leiter der DFB-Nachwuchsförderung.

Share

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION