Schiedsrichter

ACHTUNG: SR-Neulingslehrgänge (auch für Frauen und Mädchen) in Neumarkt und in Fürth - meldet Euch an!

Was gibt es schöneres als gebraucht zu werden?

Kommt und meldet Euch an.... - die Schiedsrichtergruppen Neumarkt (N/J), vom 16.02. bis 24.02. und Fürth (N/Fh), vom 22.03. bis 24.03., bieten im Frühjahr "Neulingslehrgänge" an. Nach der Ausbildung gibt es eine kleine Prüfung und dann geht es schon ab auf die Plätze. Keine Angst - am Anfang werdet ihr noch von "Paten" zu den Sportplätzen begleitet. Helft mit, unsere tolle Sportart zu erhalten.

Logo: BFV    Neulingslehrgang der Gruppe Zirndorf für Schiedsrichter

Neulingslehrgang für Schiedsrichter - komm und mach mit!

Die Schiedsrichtergruppe Zirndorf bietet einen Neulingslehrgang für Schiedsrichter an. Dieser wird im Sportheim des TSV Altenberg stattfinden. Beginn wird Freitag der 26.01. sein - Ende Sonntag der 28.01.2018 (Wochenendlehrgang). Die Herren Sebastian Müller und Matthias Wenz stehen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Foto: Manu Streng    Es gibt zu wenig Schiedsrichterinnen im Bezirk Mittelfranken. Die Schiedsrichtergruppe Nürnberg, mit ihrem Lehrwart Hans-Georg Grell, wirken nun effektiv dagegen und bieten einen Neulingslehrgang nur für Mädchen und Frauen an.

  Kompaktlehrgang an einem Wochenende / Ausbildung zur Schiedsrichterin

Am Wochenende, Freitag 03.02. bis Sonntag 05.02.2017, bietet die Schiedsrichtergruppe Nürnberg einen speziellen  Schiedsrichterneulingslehrgang für Frauen und Mädchen ab dem 14 Lebensjahr an. Die Veranstaltung findet bei der DJK Falke Nürnberg in der Sudetendeutsche Strasse 60 in 90480 Nürnberg statt. Lehrwart Hans-Georg Grell geht das Problem der fehlenden Frauen an der Pfeiffe aktiv an. Er (This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.} oder Schiedrichterobmann Hans Rößlein (This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.) nehmen die Anmeldungen persönlich an.

Fotos: Roland Mayer   Jungschiedsrichter erhalten neue Art der Unterstützung.

Beim Projekt "Tandem-Schiedsrichter" stehen ein erfahrener Schiedsrichter und ein Neuling gemeinsam auf dem Feld

Neue Wege geht der Bayerische Fußball-Verband (BFV), um Schiedsrichterneulinge optimal an die Spielleitung heranzuführen. Das Projekt "Tandem-Schiedsrichter", bei dem ein erfahrener Schiedsrichter und ein Neuling gemeinsam auf dem Feld stehen, soll die Sicherheit bei der ersten Spielleitung steigern und den oft erwähnten Praxisschock deutlich reduzieren. Auf dem Lehrwarte-Lehrgang in der Sportschule Oberhaching stellte Thomas Sonnleitner (Lehrwart der Schiedsrichtergruppe Bad Tölz und Initiator), das Projekt vor, das bayernweit von den Schiedsrichtergruppen übernommen werden kann.

Foto: Günther Perzl     Der Schiedsrichterneulingslehrgang der Gruppe Zirndorf startet am Freitag den 29.01.2016. Natürlich soll der Lehrgang nicht nur Männer, sondern auch FRAUEN ansprechen. Im Bild wird die Schiedsrichterin "umspielt" - was nicht die Regel ist!

SR-Gruppe Zirndorf veranstaltet einen Neulingslehrgang 2016

Die Schiedsrichtergruppe Zirndorf ist Veranstalter, im Sportheim des TSV Altenberg, eines Neulingslehrganges für Schiedsrichter im BFV. Der SR-Obmann in Zirndorf, Sebastian Müller, dient mit seinem Lehrwart Matthias Menz als Ansprechpartner. Die Schiedsrichtergruppe Zirndorf freut sich auf neue Kameraden(-innen) - meldet Euch an! Bitte weiter blättern.....

Subcategories

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION