Pokalwettbewerbe 17-18

Bezirks- und Verbandspokal 17/18

Foto: Manuel Karger   Nach der Verteidigung des Bezirkspokals wieder in der ersten Runde im Verbandspokal: Das Frauenteam des TSV Brand

Nur 13 von 35 möglichen Teams im Bezirkspokal / 7 mittelfränkische Vereine im Verbandspokal

Die Beteiligung der Vereine am Bezirkspokal darf als mässig angesehen werden. Nur 13 von 35 Mannschaften sind für diesen Wettbewerb gemeldet. In der ersten Runde finden am 26./27.08. somit nur 3 Begegnungen statt. Die 2. Runde wird dann am Feiertag den 03.10. ausgespielt. Im Verbandspokal sind 7 mittelfränkische Vereine am Start. Der Bezirkspokalsieger TSV Brand tritt zu Hause gegen den FC Pegnitz an. Landesligist SV Leerstetten muss nach Obereichstätt reisen. Die SpVgg. Greuther Fürth, der 1. FC Nürnberg und der SV Weinberg (alle Regionalliga) starten erst im Achtelfinale (01.10.) in den Wettbewerb.

Weiterlesen: Bezirks- und Verbandspokal 17/18

Kreispokal 17/18 startet

Foto: Gustav Meier       "Bucher-Mädels" möchten auch im Pokal Tore bejubeln!

Kreispokale Nbg./Fh und N/J starten am kommenden Wochende / E/P 1. Runde bereits gespielt

Die ersten Pflichttermine stehen an. Am kommenden Wochenende startet der Pokal auf Kreisebene 17/18 für Nürnberg/Frankenhöhe und Neumarkt/Jura. Im Spielkreis Erlangen/Pengitzgrund wurde die 1. Runde bereits letztes Wochenende gespielt. Drei von 6 Begegnungen wurden abgesetzt!

Weiterlesen: Kreispokal 17/18 startet

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION