LL: Remis in Schwabthal

Foto: Günther Perzl    Schiedsrichter Jan Winterstein hatte die Partie gut im Griff, die letztlich keinen Sieger fand.

SVL hatte Ausfälle zu kompensieren / Sieg für Ezelsdorf

Vier Siege und ein Unentschieden seit 2012, so lautete die Bilanz aus Sicht der SVL-Fußballerinnen, bevor sie am 17. Spieltag der Landesliga Nord im oberfränkischen Bad Staffelstein gegen den Tabellenvierten Schwabthaler SV antreten mussten. Obwohl wieder einige Ausfälle zu verkraften waren, hatten sie sich schon vorgenommen, in der zuletzt eingeschlagenen Erfolgsspur zu bleiben. Am Ende reichte es dann aber doch nur zu einem torlosen Remis. Das machte der FC Ezelsdorf besser - wieder reichte es zum einem 1:0 Sieg (gegen Karsbach). Club II. spiel 2:2 gegen Bayreuth.

Schwabthaler SV – SV Leerstetten 0:0 (0:0)

Punktgewinn in Bad Staffelstein / Fotos: Günther Perzl

In Hälfte eins waren die Aktionen geprägt von vielen Zweikämpfen im Mittelfeld. Weder den Gästen noch den Gastgeberinnen gelang es Struktur in ihr Spiel zu bringen. Beide Abwehrreihen hatten ihre Angreiferinnen jeweils gut im Griff. Torgefährlichkeit kam allenfalls durch Schüsse aus der zweiten Reihe auf. Die Torhüterinnen hatten kaum gefährliche Situationen zu meistern.

Hier geht es zur Fotostrecke von Günther Perzl vom Spiel!

Nach der Pause änderte sich zunächst wenig am Geschehen. Als dann nach 20 Minuten die erst zur Halbzeit eingewechselte Laura Purucker verletzungsbedingt wieder vom Platz gegangen war, versuchte es Katrin Hauffenmeyer mit einem Alleingang über die rechte Seite. Sie setzte sich kraftvoll durch, drang in den Sechzehner ein und zog mit Links ab. SSV-Keeperin Jaqueline Spindler stand jedoch goldrichtig und verhinderte die Gästeführung. Auf der Gegenseite konnte dann Anna Schneewind bei Distanzschüssen ihr Können noch zweimal unter Beweis stellen, bevor Schiedsrichter Jan Winterstein die Partie beendete.

weitere Infos zum Spiel unter bfv.de extern!

Mit diesem Punktgewinn hat der SV Leerstetten das von Trainer Marcel Kröning ausgegebene Minimalziel erreicht und, aufgrund der Niederlage der Konkurrenz, den Abstand zu den Abstiegsrängen wieder um einen Zähler vergrößert.

 

Share

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION