Notice: Undefined variable: text in /is/htdocs/wp10663915_1GA7A7QLGK/www/absatzkick_2013_06/plugins/content/facebooklikeandshare/facebooklikeandshare.php on line 919

Notice: Undefined offset: 5 in /is/htdocs/wp10663915_1GA7A7QLGK/www/absatzkick_2013_06/plugins/content/facebooklikeandshare/facebooklikeandshare.php on line 934

Notice: Undefined variable: text in /is/htdocs/wp10663915_1GA7A7QLGK/www/absatzkick_2013_06/plugins/content/facebooklikeandshare/facebooklikeandshare.php on line 934

Notice: Undefined variable: pic in /is/htdocs/wp10663915_1GA7A7QLGK/www/absatzkick_2013_06/plugins/content/facebooklikeandshare/facebooklikeandshare.php on line 942

LL: FCE marschiert weiter

Foto: Günther Perzl   Noch kein Sieg für den SV Leerstetten. Tabellenführung und 5 Siege aus 5 Spielen für den Aufsteiger FC Ezelsdorf. Die Euphorie ist gross beim FCE.

Neuling FCE punktet fröhlich weiter / Club II. siegt

Auch nach dem 5. Spieltag stellen die Frauen des SV Leerstetten das einzige Team der Landesliga-Nord, dem in der aktuellen Spielzeit noch kein Dreier gelungen ist. Beim Aufsteiger und aktuellen Tabellenführer FC Ezelsdorf unterlagen sie am vergangenen Samstagnachmittag nach insgesamt schwachem Spiel mit 2:1 (1:0). Die zweite Mannschaft des 1. FCN gewinnt mit 5:2 in Eicha.

FC Ezelsdorf – SV Leerstetten 2:1 (1:0)

Wieder kein Dreier für den SV Leerstetten / Fotos: Günther Perzl

Sehr uninspiriert gingen sie ins Spiel, die SVL-Damen, und so war es kein Wunder, dass sie bereits nach 19 Minuten zurück lagen. Die am ersten Spieltag noch herausragende Torhüterin Valerie Münderlein hatte sich beim Herauslaufen gründlich verschätzt, und so war es für Ezelsdorfs Torjägerin Maike Wittrich ein Leichtes, die Kugel mit einem Heber zur Führung ins Netz zu befördern. In der Folgezeit hatte man nicht den Eindruck, dass die Gäste daran interessiert waren, den Rückstand wett zu machen. Da auch die Gastgeber nicht nachlegen konnten und ihren Vorsprung eher verwalteten, blieb es bis zur Pause beim 1:0.



Wie schon bei fast allen Spielen zuvor, kam Leerstetten mit mehr Elan aus der Halbzeitkabine. Das Spiel verlagerte sich jetzt zwar mehr in die Hälfte der Heimelf, durch einem Konter gelang es Ezelsdorfs Michaela Bayer trotzdem schnell auf 2:0 erhöhen. Wieder war Münderlein beim Herauslaufen zu langsam gewesen. Obwohl Leerstetten den Druck jetzt nochmals erhöhte, gelang es nicht, das jetzt zu erkennende optische Übergewicht in zählbares umzusetzen. Katrin Hauffenmeyers Anschlusstreffer zum 2:1 (90.) kam letztendlich zu spät um das Blatt noch zu wenden.

weitere Infos zum Spiel unter bfv.de extern!

Fazit SVL: Nach dieser Niederlage fällt Leerstetten wieder auf Tabellenplatz zehn, einen Abstiegsrang, zurück und wird im nächsten Heimspiel gegen Schwabtal erneut versuchen müssen den ersten Dreier endlich zu packen.

Hier geht es zur Fotostrecke von Günther Perzl vom Spiel FCE-SVL

Share

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION