Oberhaus 21-22

Foto: Günther Perzl   Genügend Torraumszenen gab es hüben wie drüben. Die Chancenverwertung liess allgemein zu wünschen übrig.

Starke Teamleistung führte zum Sieg in Fürth

Nach ihrem Heimsieg vom vergangenen Wochenende lief es für die Fußballerinnen des SV Leerstetten auch auswärts optimal. Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung holten sie am 2. Spieltag der Landesliga Nord bei der Bayernligareserve der SpVgg Greuther Fürth mit einem 2:1 (1:1) Sieg die nächsten drei wichtigen Saisonpunkte. Neuling Spielvereinigung Erlangen verliert 1:4 gegen Club II., Weinberg II. verliert in Ebing mit 2:0.

Fotos: Günther Perzl    Sieben mal durften die Leerstettener Spielerinnen zum Saisonauftakt gegen Veitshöchheim jubeln!

Traumstart für den SVL

Nach erfolgreichem Start in den BFV-Pokal am Vorwochenende legten die Frauen des SV Leerstetten am Samstag mit einen Traumstart in die Landesliga-Saison 2021/22 nach. Gegen das unterfränkische Team des SV 1928 Veitshöchheim landeten sie am heimischen Waldsportplatz einen hochverdienten 7:1 – Erfolg. Aufsteiger SpVgg. Erlangen verliert in Reitsch mit 2:1. Die SpVgg. Germania Ebing holt sich einen Dreier beim 1. FC Nürnberg ab (0:3).

Foto: Marco Moch   Vier Punkte aus den ersten beiden Spielen kann sich sehen lassen. Die Frauen des 1. FCN in der 2. Bundesliga!

Erfolgreicher August für die Club-Frauen

Die Fußball-Frauen des 1.FC Nürnberg haben aus ihren ersten beiden Spielen in der 2.Bundesliga am 15.8. und 29.8. vier Punkte geholt und sind am 21.8. im DFB-Pokal eine Runde weiter gekommen.

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION