Kreisliga Nürnberg-Frankenhöhe 17-18

KL: Weissenbronn noch ohne Punkt

Foto: Gustav Meier    Der Spielerkader der Frauen des TSV Buch.

KL N/Fh: Nachholspiel endet mit klarem Bucher Auswärtserfolg; KL N/J: SVL III. torlos

N/Fh: Im Nachholspiel des ersten Spieltages kam der TSV Buch zu einem 5:1 Erfolg auf fremden Platz. Gastgeber TSC Weissenbronn hat als Aufsteiger noch keinen Punkt. N/J: Mit ausgeglichener Bilanz steht der SV Leerstetten III. im Mittelfeld in der Kreisliga Neumarkt/jura. Das 0:0 gegen Pilsach war zwar leistungsgerecht, aber nicht das Wunschergebnis.

Weiterlesen: KL: Weissenbronn noch ohne Punkt

KL N/Fh: Weinberg III. und Losaurach gewinnen

Foto: SV Losaurach    Letzte Saison knapp gescheitert, diese Saison in der Kreisliga wieder vorne dabei: SV Losaurach I. Frauenmannschaft

SV Weinberg III. nach drei Spielen mit 23:0 Tore / Losaurach folgt mit 16:2 Toren (jeweils 9 Punkte)

Der SV Weinberg III. fegt seine Gegner auch in der Kreisliga einfach so vom Platz. Aufsteiger TSV Weissenbronn musste, mit 0:7, daran glauben. Auf Platz 2 steht der SV Losaurach. Der SVL gewann 3:1 gegen Dentlein. Aurach belegt, durch einen 6:2 Sieg gegen Mögeldorf, den dritten Platz. Knapp ging es beim Derby in Frankonia zu. Dort gewann der TSV Falkenheim II. mit 2:1. Ipsheim und Buch trennen sich 2:2.

Weiterlesen: KL N/Fh: Weinberg III. und Losaurach gewinnen

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION