Notice: Undefined variable: text in /is/htdocs/wp10663915_1GA7A7QLGK/www/absatzkick_2013_06/plugins/content/facebooklikeandshare/facebooklikeandshare.php on line 919

Notice: Undefined offset: 5 in /is/htdocs/wp10663915_1GA7A7QLGK/www/absatzkick_2013_06/plugins/content/facebooklikeandshare/facebooklikeandshare.php on line 934

Notice: Undefined variable: text in /is/htdocs/wp10663915_1GA7A7QLGK/www/absatzkick_2013_06/plugins/content/facebooklikeandshare/facebooklikeandshare.php on line 934

Notice: Undefined variable: pic in /is/htdocs/wp10663915_1GA7A7QLGK/www/absatzkick_2013_06/plugins/content/facebooklikeandshare/facebooklikeandshare.php on line 942

KL N/Fh: Losaurach verteidigt Platz 1

Foto: Gustav Meier   Janine Zitzmann und Carola Zischler (TSV Buch in rot) haben die Gegnerin aus Bechhofen (blau) voll im Griff.

SV Losaurach und SV Weinberg III. gewinnen / Buch holt Dreier in Bechhofen

Die dritte Mannschaft des SV Weinberg bleibt noch hinter dem SV Losaurach, da diese ein Spiel weniger auf dem Konto hat. In Frankonia gelang Weinberg ein 4:0 Sieg. Der SVL konnte die SpVgg. Mögeldorf klar mit 5:0 düpieren. Buch gewinnt in Bechhofen mit 3:2. Die zweite Garnitur des TSV Falkenheim kann mit 3:2 gegen Dentlein die drei Punkte einfahren.

TSV Bechhofen - TSV Buch   2:3  (1:2)

Bucher Mädels gewinnen packende Begegnung in Bechhofen

 In einem packenden Kreisligaspiel besiegten die Bucher Mädels die starken Gastgeber aus Bechhofen mit 3:2.

Das Spiel begann mit Überfallartigen Attacken der Gastgeber die sich gleich zu Beginn der Partie einige gute Torgelegenheiten erarbeiteten.

Doch bereits nach 5 Minute schlugen die Bucher Mädels zurück, Marina Müller erzielte nach einer tollen Vorlage von Anja Burk den Führungstreffer zum 0:1 aus Bucher Sicht.

Foto: Gustav Meier     Marina Müller und Anja Burk nach dem Führungstreffer auf den Weg zurück ins eigene Spielfeld.

In der 12 Minute war es Isabel Stahl vom TSV  Buch die der Abwehr der Gastgeber entwischt und souverän zur 0:2 Führung der Gäste einschoss.

Bereits 4 Minuten später in der 16 Minute kam die Antwort der Gastgeber, Sandra Bernhard erzielte mit einem strammen Distanzschuss den Anschlusstreffer zum 1:2 Pausenstand.

Nach dem Seitenwechsel verflachte das Spiel etwas und es ergaben sich nur noch gelegentliche Tormöglichkeiten. Erst als Anja Burk in der 68 Minute den Treffer zum 1:3 erzielte nahm das Spiel noch einmal volle Fahrt auf.

Der TSV Bechhofen stemmte sich mit allen Mitteln gegen die drohende Niederlage und warf alles nach vorne. In der 77 Minute waren sie dann durch einen erneuten Distanzschuss von Maria Engelhard erfolgreich und verkürzten auf 2:3.

Foto: Gustav Meier    Mit vereinten Kräften nochmal abgefangen, Isabel Stahl lauert im Hintergrund auf einen Patzer.

Ab diesem Zeitpunkt überschlugen sich die Ereignisse, der etwas unglücklich leidende Schiri pfiff für alle Beteiligten einige schwer nachvollziehbare Entscheidungen.

In der 90 Minute sprach er den Gastgebern noch einen zweifelhaften Elfmeter zu, den die Gastgeber zum Glück für die Bucher Mädels neben das Tor setzten.

So blieb am Ende ein hart erkämpfter aber nicht ganz unverdienter Arbeitssieg für die Bucher Erste. 

weitere Infos zum Spiel unter bfv.de extern!        

 

Share

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION