Kreisliga Nürnberg-Frankenhöhe 17-18

KL N/Fh: Buch und Losaurach in Torlaune

Foto: Gustav Meier   Katrin Schneider ( Nr. 12 rotes Trikot vom TSV Buch I )hat zum schönsten Tor des Tages getroffen. Es gab ja immerhin sieben andere Treffer...

Buch und Losaurach landen Kantersiege

Verfolger Buch schenkt der zweiten Garnitur des TSVFalkenheim acht Gegentore ein (8:0). Der SV Losaurach kann gegen den TSC Weissenbronn mit 10:1 gewinnen. Der TSV Bechhofen schllägt die SpVgg. Mögeldorf mit 4:1. Zwolf Tore in Ipsheim - der SSV Aurach konnte dort mit 7:5 dort gewinnen. Weinberg III, gewinnt mit 4;1 gegen den SV Dentlein.

Weiterlesen: KL N/Fh: Buch und Losaurach in Torlaune

KL: Losauracher Sieg im Spitzenspiel

Foto: Gustav Meier (Archiv)     Der SSV Aurach (hier in rot) musste im Spitzenspiel eine 2:3 Niederlage gegen den SV Losaurach hinnehmen.

Losaurach ergattert Dreier / SV Weinberg III. holt weiter auf

Spitzenreiter SV Losaurach kann gegen den amtierenden zweiten der Kreisliga, dem SSV Aurach, mit 3:2 gewinnen. Von hintern aufrollen will das Feld der SV Weinberg III. - schon wieder gelang ein Kantersieg. Mit 9:0 wurde Ipsheim nach Hause geschickt. Mehr als drei Punkte gibt es allerdings auch nicht. Der TSV Bechhofen kann sich mit dem 5:1 Heimsieg gegen den TSV Falkenheim II. von den Abstiegsrängen distanzieren. Mögeldorf schlägt Weissenbronn mit 2:0. Der TSV Buch war spielfrei.

Weiterlesen: KL: Losauracher Sieg im Spitzenspiel

KL: Schafft es der SV Weinberg III. noch?

Foto: Gustav Meier  Einlauf der Protagonisten beim Spiel TSV Buch gegen TSV Bechhofen. Die Bucher Mädels spielten mit Trauerflor für ihren verstorbenen Betreuer Jürgen Müller.

TSV Buch und SG Aurach gewinnen / SV Weinberg III. schlägt Spitzenreiter

Neuer Spruch: "Wenn sich drei streiten, dann freut sich der vierte" - so könnte es in der Kreisliga Nürnberg/Frankenhöhe kommen. Doch der TSV Buch und die SG Aurach haben es in der eigenen Hand ganz vorne dabei zu bleiben. Buch schlägt den TSV Bechhofen glatt mit 4:0, Aurach kann gegen Weissenbronn mit 3:0 gewinnen. Den Sieg des Tages landete aber der SV Weinberg III,, mit dem 5:1 Erfolg in Losaurach. Ipsheim schlägt Dentlein mit 4:1 und Mögeldorf gewinnt mit 2:1 gegen den TSV Falkenheim II.!

Weiterlesen: KL: Schafft es der SV Weinberg III. noch?

KK02: Sechs Punkte gehen nach "Buch"

Foto: Gustav Meier   Ostern mit 6 Punkten abgeschlossen - Super Bucher Mädel`s!

Mühevoller Heimsieg folgt taktisch kluger Dreier

Sechs Punkte durften die Bucher Mädel`s am den Osterfeiertagen bejubeln. Ein träger Auftritt bescherte zu Hause einen 1:0 Sieg gegen Ipsheim. Darauf folgt ein überraschender Auftritt beim Tabellenführer in Losaurach, mit einem 2:1 Sieg. Der Tabellenführer selbst holte einen 4:0 Sieg in Dentlein. Aufhorchen liess der 20:0 Sieg des SV Weinberg III. gegen wehrlose Weissenbronnerinnen. Der SSV Aurach konnte schwache Mögeldorferinnen mit 5:0 nach Hause schicken, um dann in Dentlein, beim 1:1, die Punkte zu teilen.

Weiterlesen: KK02: Sechs Punkte gehen nach "Buch"

KL: In Buch und Bechhofen wurde gespielt!

Foto: Gustav Meier    Beste Laune unter den neuen Decken. Eindrücke dirket von der Auswechselbank der Bucher Mädels.

  Ein Bucher Heimsieg und eine Heimniederlage für Bechhofen

Am letzten Wochenende war an einen geregelten Spielplanablauf nicht zu denken. Am Samstagnachmittag fand der TSV Bechhofen ein Zeitfenster um das Spiel gegen den TSC Weissenbronn durchzubringen. Daher kam Weissenbronn also nun doch zum ersten Sieg (0:1). Der TSV Buch konnte gegen den SSV Aurach mit 3:0 gewinnen. 

Weiterlesen: KL: In Buch und Bechhofen wurde gespielt!

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION