Kreisklassen Neumarkt-Jura 17-18

KK N/J: Katzwang verpasst den Aufstieg

Foto: Alexander Sauer    Trotz der tollen Rückrunde reichte es nicht für die SG Katzwang/Wolkersdorf für den Aufstieg in die Kreisliga.

SpVgg. Kattenhochstatt und SG FV Rtöhenbach dürfen Feiern

Nachdem der TV Büchenbach sein letztes Spiel kampflos an die Eintracht aus Kattenhochstatt vergab und somit das Aufstiegsrennen vor dem eigentlichen Spieltag entschied, ging es für die SG Katzwang nur noch um die berühmte "goldene Ananas". Die merkte man auch über die gesamten 90 Minuten. Trotz des Sieges und einer Rückrunde mit 11 Siegen, 1 Unentschieden und 64:0 Toren kam jedoch keine große Freude an der Ellwanger Strasse auf. Zu groß war das Unverständnis aller über die "nicht ganz sportliche Entscheidung" des TV Büchenbach und die Enttäuschung, dass es am Ende durch die überraschende Niederlage von Röthenbach in Gnotzheim, wegen 2 Toren im direkten Vergleich, nicht gereicht hat (Bericht der SG Katzwang).

Weiterlesen: KK N/J: Katzwang verpasst den Aufstieg

KK N/J: 4 Hoffnungsträger um den Aufstieg

 

 

 

 

 

4 Aufstiegskanditaten in der KK Neumarkt/Jura

Es herrscht Gedränge um den Aufstieg aus der Kreisklasse Neumarkt/Jura. Der FV Röthenbach (49 Punkte aus 20 Spielen) dürfte als Tabellenführer die besten Karten haben. Zuletzt gelang ein 5:1 Sieg gegen Büchenbach. Auf Platz 2 liegt dei SpVgg Kattenhochstatt (47/21). Dritter der TSV Katzwang in Spielgemeinschaft mit Wolkersdorf (46/20). Platz 4 belegt der TSV Eysölden mit 45 Punkten aus 22 Spielen. Wie geht das Saisonfinale aus?

Weiterlesen: KK N/J: 4 Hoffnungsträger um den Aufstieg

KK N/J: Katzwang hält Anschluss

Foto: Alex Sauer    Veitsaurach stand in Katzwang schwer unter Druck.

Kattenhochstadt verteidigt Tabellenführung / Katzwang mit Kantersieg

Die SpVgg. Kattenhochstadt ist auf dem Weg in die Kreisliga. Schon wieder gelang ein beeindruckender Sieg gegen Frickenfelden (7:1). Auch der FV Röthenbach löst seine Aufgabe gegen Heuberg mit einem 7:0 Sieg. Die SG Katzwang bleibt mit dem 9:0 Kantersieg gegen Veitsaurach am Spitzentrio dran, wovon Eysölden mit einer 2:1 Niederlage in 21 Büchenbach patzte. Damit kann Büchenbach unter Umstäanden auch noch ganz vorne mit eingreifen.

Weiterlesen: KK N/J: Katzwang hält Anschluss

KK N/J: TV 21 Büchenbach bleibt Verfolger

Foto: Robert Tschurl    Vanessa Klupp (TV 21 Büchenbach, schwarze Trikot) konnte im Spiel gegen den SV Höhenberg (weisse Trikots) einen Dreierpack schnüren.

Aufstiegsambitionen bis Platz 6

Der TV 21 Büchenbach gewinnt sein Heimspiel gegen das Tabellenschlusslicht SV Höhenberg deutlich mit 7:1 und bringt sich auf Platz 3 in Position, bei zwei Aufsteigern. Im Spitzenspiel kommt der TSV Eysölden bei der SG Röthenbach mit 5:0 unter die Räder. Im weiteren Verfolgerduell trennten sich die SG Katzwang in Kattenhochstadt mit 0:0 unentschieden. Der SV Heuberg nutzt den Spieltag um mit 3:2 in Veitsaurach zu gewinnen.

Weiterlesen: KK N/J: TV 21 Büchenbach bleibt Verfolger

KK N/J: Zwei Kantersiege

Foto: TsV Katzwang     Auch das Wetter beruhigt sich wieder in der Metropolregion Nürnberg. 

SG Röthenbach mit "alle Neune" gegen Höhenberg / SG Katzwang macht 8 Tore in Heuberg

Zwei Spiele fanden in der Kreisklasse Neumarkt/Jura statt. Dabei gab es eine Torflut für die Spitzenteams aus Röthenbach und Katzwang. Die SG Röthenbach lässt "alle Neune" gegen den SV Höhenberg fallen.  Der TSV Katzwang nutzt die Gastfreundlichkeit der Abwehr des SV Heuberg und locht achtmal ein. Damit festigen beide Teams ihre Spitzenposition.

Weiterlesen: KK N/J: Zwei Kantersiege

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION