Jugend-Ecke

REWE Cup in Dinkelsbühl

Foto: SV Weinberg    Die Bundesligareserve-Team, U17-Juniorinnen, des SV Weinberg

SV 67 Weinberg U17 Juniorinnen/Bundesligareserve nur von Juniorenteam ausgebremst

Beim gut organisierten Hallencup der Spfr Dinkelsbühl startete das Weinberger Team fast schon obligatorisch mit einer Niederlage ins Turnier. Die ersten Minuten gegen die DJK Gnotzheim begannen verheißungsvoll, da Jacqueline Jahn bei der ersten Chance mit einem strammen Torschuss das 1:0 besorgte. Doch schon bald schlichen sich leichte Fehler ein, die der Gegner geschickt ausnutzte. Durch zwei Abstimmungsfehler und viele Unkonzentriertheiten musste man sich mit 1:2 geschlagen geben.

Weiterlesen: REWE Cup in Dinkelsbühl

U17-Juniorinnen: SpVgg. Erlangen

Foto: SpVgg. Erlangen   Die Winter-Neuzugänge der U17-Juniorinnen der SpVgg Erlangen. Sie sollen helfen die Klasse doch noch zu halten.

Mit Vollgas Richtung Klassenerhalt

Auf den ersten Blick ist die Bilanz der U17-Juniorinnen der SpVgg Erlangen mit nur 2 Punkten aus 8 Spielen eher ernüchternd. Dennoch will man sich nicht aufgeben, denn es gilt weiterhin der Klassenerhalt in der dritthöchsten Spielklasse in dieser Altersstufe als Ziel. Die Mannschaft musste sich erst mal an dieses Niveau gewöhnen und lernen. Das sieht auch der Trainer Jan-Frederik Gnichwitz so: „Wir waren in fast allen Spielen nicht chancenlos, nur haben wir die gegnerischen Fehler nicht konsequent ausgenutzt, dafür wurden unsere Fehler gnadenlos bestraft! Wir waren zum Teil ein bisschen naiv!“

Weiterlesen: U17-Juniorinnen: SpVgg. Erlangen

BuLi-Reserve gewinnt in Wilhermsdorf

Foto: SV Weinberg   1. Sieger wurde die U17-Bundesliga-Reserve-Mannschaft des SV Weinberg

SV 67 Weinberg Bundesliga-Reserve U17 Turniersieger

Herzschlagfinale beim U17 Juniorinnen Hallenturnier in Wilhermsdorfer Turnier. Am Sonntag fand der letzte Turniertag von dem Mädchen Hallenfußballturnier des TSV 1886 Wilhermsdorf statt. Neben 4 Kreisligisten nahmen auch 2 Mannschaften aus der Bezirksoberliga teil und mit der SpVgg Greuther Fürth war auch die Bayernliga vertreten. Die Zuschauer hatten in der vollen Halle der Schule Wilhermsdorf ein gut orga­nisiertes Turnier, spannende Spiele und viele Tore gesehen.

Weiterlesen: BuLi-Reserve gewinnt in Wilhermsdorf

HBZM: U17-"Glaube versetzt Berge"

Foto: TSV Mörsdorf    Das Glücksspiel 6m-Schiessen musste herhalten um den Hallenbezirksmeister für U17-Juniorinnen zu ermitteln. Die SG TSV Mörsdorf/Möning gewann am Ende mit 5:4.

SG TSV Mörsdorf gelang ein Coup bei den U17-Meisterschaften / Ausrichter auf Platz 8

Am Ende strahlten die Vertreter des Kreises Neumarkt/Jura, die SG TSV Mörsdorf, über das ganze Gesicht. Der Spielgemeinschaft der U17-Juniorinnen ist ein unerwarteter Coup gelungen. Nach 6m-Schiessen gewann das Mädchenteam gegen den TSV Bechhofen mit 5:4. Da hätte es in der Vorrunde fast eine Niederlage gegen den Ausrichter SG Nürnberg 83 (Platz 8) gegeben. Doch nach dem knappen Sieg versetzte der Glaube Berge. Im Halbfinale gegen Oberferrieden blieb das Team im 6m-Schiessen nervenstark, im Finale ebenfalls. Der TSV Bechhofen musste mit dem 2. Platz vorlieb nehmen. Die DJK BFC wurde dritter, die SG Oberferrieden vierter.

Weiterlesen: HBZM: U17-"Glaube versetzt Berge"

HBZM: U15-Turnier auf hohen Niveau

Foto: Thomas Streng    "Gebt mir ein ...... " - Top-Stimmung nach dem Gewinn der Hallenbezirksmeisterschaft im Lager des 1. FC Nürnberg.

U15-Juniorinnen Endrunde im Bezirk auf hohen Niveau und einer Besonderheit

Das vor dem Turnier eine Ehrung stattfindet, daß wird wohl die Ausnahme bleiben. Bei der Hallenbezirksmeisterschaft der U15-Juniorinnen in Nürnberg musste Bezirksspielleiter Bernd Schreiber die SG Abenberg zum zweiten Meister im Kreis Neumarkt/Jura küren. Unregelmässigkeiten beim 6m-Schiessen veranlassten die Verantwortlichen zu protestieren - mit Erfolg. Vorab; die beiden Kreismeister schlugen sich gut - so wie alle Teams in diesem Turnier, dass auf überraschend hohen Niveau stattfand. Das am Ende die beiden besten Teams im Finale standen steht fest. Am Ende hatte der Club die Nase um ein Tor vorne. Das Spiel um Platz 3 hatte aber kaum schlechtere Qualität. Die starke DJK BFC verlor gegen den SV Weinberg mit 2:0.

Weiterlesen: HBZM: U15-Turnier auf hohen Niveau

Unterkategorien

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION