Ein alljährliches Hallenspektakel

Jugend-EckeEmmy-Noether-HalleDer 12. Holiday-Cup der Brucker Mädels

Bereits zum zwölften Mal findet am Samstag (ab 10.30Uhr) der "Holiday-Cup", den die Mädchenfußballabteilung des FSV Bruck ausrichtet, in der Emmy-Nother-Halle statt. Seit 1998 veranstalten die Brucker Mädels um Abteilungsleiter Michael Lang das außergewöhnliche Hallenturnier. Neben dem sportlichen Wettkampf der U15-Juniorinnen bietet das Turnier wieder ein besonder großes Rahmenprogramm.

Der 12. Holiday-Cup der Brucker Mädels

Bereits zum zwölften Mal findet am Samstag (ab 10.30Uhr) der "Holiday-Cup", den die Mädchenfußballabteilung des FSV Bruck ausrichtet, in der Emmy-Nother-Halle statt. Seit 1998 veranstalten die Brucker Mädels um Abteilungsleiter Michael Lang das außergewöhnliche Hallenturnier. Neben dem sportlichen Wettkampf der U15-Juniorinnen bietet das Turnier wieder ein besonders großes Rahmenprogramm.

Dass die Hallenturniere der Mädchen des FSV Bruck außergewöhnlich sind, verrät schon ein Blick auf den Turnierplan. In einer "Ostsee-" und "Nordseegruppe" wird beim Holiday-Cup gespielt, die Startgebühr für die elf Teilnehmer beträgt, frei nach Karl Valentin, 33,33 Euro. Neben dem sportlichen Ablauf wird den teilnehmenden Mannschaften, die zum Teil wieder weite Anfahrtswege in Kauf nehmen, ein "Funpark" mit Quiz, Karaoke, Fußballparcour u.v.m. geboten. Dazu gibt es am Rande des Turniers wieder eine Tombola mit rund 600 Preisen, für die z.B. auch Oliver Kahn signierte Bücher zur Verfügung gestellt hat. "Unser Wunsch ist es, gerade im Jahr der Frauen-WM, möglichst viele Leute anzusprechen, denn gerade heuer können unsere Frauen-Nationalmannschaft sowie auch die vielen ehrenamtlichen Helfer für ihre Mädchenmannschaften deutschlandweit viel erreichen", hofft das Organisationsteam auf regen Besuch des Turniers. Der Eintritt ist frei.

FSV Bruck

Das Mädchen-Team des FSV Bruck um Trainer Michael Lang (r.) möchte ein guter Gastgeber sein und strebt dennoch die Titelverteidigung an.
Foto: Bruck

Share

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION