HKM U17-Juniorinnen: Post SV verteidigt den Titel

Foto: Jürgen Eder   Die U17-Juniorinnen mit Trainer Dzavid Ahmemulic (rechts) verteidigen ihren Titel als Hallenkreismeister. Ganz links Kreisspielleiterin Corina Eder.

Post-Mädel`s  Spitze

In der Gruppenphase (B) zeigte sich die SpVgg. Steinachgrund gnadenlos und gewann alle Spiele ohne Gegentor. Die Gruppe A wurde vom Post SV Nürnberg und vom TSV Falkenheim dominiert. Im direkten Vergleich zählte am Ende nur das eine Tor mehr, dass der Post SV auf dem Konto hatte. Beide Halbfinalspiele gingen dann auch denkbar knapp aus. Steinachgrund konnte den TSV Falkenheim mit 1:0 nieder halten. Im Finale des Vorjahres gewann der Post SV gegen den TSV Brodswinden auch mit 1:0. Im Finale liess Steinachgrund gleich drei Tore gegen den Post SV zu und verlor damit verdient mit 3:1. Glückwunsch an die Sieger vom Ebensee.

HKM Nürnberg/Frankenhöhe U17-Juniorinnen

Foto: Jürgen Eder   Nicht nur die Spielerinnen, sondern auch die Schiedsrichter(-in) zeigten gute Leistungen...!

Halbfinale 1

Post SV Nürnberg - TSV Brodswinden   1:0

Habfinale 2

Sv Steinachgrund - Post SV Nürnberg   0:1

um Platz 7

SV Weinberg - DJK BFC Nürnberg        1:2

um Platz 5

SV Mosbach - JFG Bibertgrund            2:2

um Platz 3

TSV Brodswinden - TSV Falkenheim    8:0

Finale

Post SV Nbg. - SV Steinachgrund        3:1

Hallenkreismeister 2018/2019 bei den U17-Juniorinnen:

P O S T   S V   N Ü R N B E R G

Share

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION