BZL: Relegationsmodus steht fest!

FoFoto: BFV    Seine letzte Relegation in Mittelfranken, dann geht Bernd Schreiber als Funktionär nach München. Seine Nachfolgerin Kornelia Bayer steht schon bereit, um für die neue Saison zu übernehmen.

Spielplan zur Relegation steht fest

Der scheidende Vorsitzende des Frauen- und Mädchenausschusses in Mittelfranken, Herr Bernd Schreiber, hat den Spielplan zur Relegation zwischen Bezirksliga und Bezirksoberliga ausgelost. Die beiden zweiten der Bezirksligen Nord und Süd spielen zuerst gegeneinander, bevor der Bezirksoberliganeunte um den letzten freien Platz in der BOL Mittelfranken spielen darf. Die Begegnungen finden gleich nach der Saison, auf neutralem Platz, statt.

Relegation 2017/2018

Gemäß der Auf- und Abstiegsregeln für die Saison 2017/18 spielen die beiden zweiten der beiden Bezirksligen und der neunte der BOL um einen Platz in der BOL.

Es wurde wie folgt gelost:

Spiel 1: 2ter Bezirksliga 02 gegen 2ter Bezirksliga 01

Freilos: 9ter BOL

Der Sieger aus Spiel 1 qualifiziert sich für das Spiel 2, der Verlierer spielt in der Saison 18/19 in der Bezirksliga

Terminfenster: 01.06 bis 03.06 je nach dem Verein, der den Platz stellt.

Spiel 2: 9ter BOL gegen Sieger Spiel 1

Der Sieger von Spiel 2 spielt in der Saison 18/19 in der BOL, der Verlierer in der Bezirksliga

Terminfenster: 08.06 oder 10.06


Mit sportlichen Grüßen

Bernd   S c h r e i b e r

 

Share

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION