BZS: Brodswinden und Weinberg III. dominieren

Foto: Günther Perzl   Vielbeiniges Mittelfeld - aus dem Spiel SVL II. - Wallnsdorf

Tabellenspitze siegt

Überraschungstabellenführer TSV Brodswinden kann seine weisse Weste beim 2:1 Sieg gegen den TSV Röttenbach behalten. Auch das Team des SV Weinberg III. siegt mit 2:0 gegen "SG Kalb". Die zweite des SV Leerstetten spielt 1:1 gegen Wallnsdorf. Mosbach gewinnt 3:1 gegen Pfaffenhofen. Der DSC Weissenburg verliert zu Hause gegen den SV Stauf mit 1:3. Gnotzheim und Dittenheim trennen sich 1:1.

SV Leerstetten II.  –  DJK/SV Wallnsdorf 1:1 (0:1)

Auch die zweite Mannschaft spielt Remis

Am 6. Spieltag trat die Landesligareserve des SV Leerstetten zu Hause gegen das Team des DJK/SV Wallnsdorf an.

Die Bilderstrecke zum Spiel gibt es hier - von Günther Perzl

Von Beginn an war der SVL die spielbestimmende Mannschaft und erarbeitete sich einige gute Chancen. Allerdings konnten diese nicht verwertet werden. Wie aus dem nichts gelang der DJK dann, aufgrund einer Unstimmigkeit in der SVL-Abwehr, kurz vor der Pause der Führungstreffer.

Foto: Günther Perzl

Erst in der 57 Minute konnte der SVL durch Elke Theiler zum 1:1 ausgleichen. Obwohl die Heimelf weiter Druck machte, blieb es am Ende bei dem aus SVL-Sicht enttäuschenden Unentschieden.

weitere Infos zum Spiel unter bfv.de extern!

Share

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION