Notice: Undefined variable: text in /is/htdocs/wp10663915_1GA7A7QLGK/www/absatzkick_2013_06/plugins/content/facebooklikeandshare/facebooklikeandshare.php on line 919

Notice: Undefined offset: 5 in /is/htdocs/wp10663915_1GA7A7QLGK/www/absatzkick_2013_06/plugins/content/facebooklikeandshare/facebooklikeandshare.php on line 934

Notice: Undefined variable: text in /is/htdocs/wp10663915_1GA7A7QLGK/www/absatzkick_2013_06/plugins/content/facebooklikeandshare/facebooklikeandshare.php on line 934

Notice: Undefined variable: pic in /is/htdocs/wp10663915_1GA7A7QLGK/www/absatzkick_2013_06/plugins/content/facebooklikeandshare/facebooklikeandshare.php on line 942

BZS: Erste Niederlage für "Kalb"

Foto: HanniSVS   Herrliches Fussballwetter (+drei Punkte) in Segringen - mit historischer Kirche im Hintergrund.

Dittenheim rupft "Kalb" / SVS bleibt dran

BOL-Absteiger Dittenheim stellt den Tabellenführer SG Kalbensteinberg mit 3:0. Segringen konnte nur mit dem erreichten Heimsieg dran bleiben (4:2 gegen Brodswinden). Der SV Paffenhofen verpasste den Sprung auf Platz eins, beim 0:0 gegen Weissenburg. Röttenbach schlägt Aufsteiger Wolfstein 3:1. Ezelsdorf und Bieswang kicken 1:1. Die DJK/SV Wallnsdorf zerschiesst die SG Ehingen mit 9:1.

 

SV Segringen - TSV Brodswinden  4:2  (3:0)

Erfahrung zählt

Die erfahrenere Mannschaft gewann dank einer sehenswerten ersten Halbzeit verdient. Bereits nach sieben Minuten hatte Christina Liebenstein zwei Treffer erzielt. Elena Rothammel erhöhte elf Minuten vor der Pause auf 3:0. Bis dahin hatte Segringen das Spiel völlig unter Kontrolle und hätte weitere Treffer erzielen müssen, doch einige hockkarätige Chancen wurden fahrlässig vergeben.

Nach dem Seitenwechsel schaltete die Heimelf einen Gang zurück und Juliana Breit nutzte dies nach 70 Minuten zum 1:3-Anschluss. Das Gegentor war der Weckruf und der SVS machte wieder Dampf. Luisa Härtl wollte an TSV-Keeperin Alisa Hessenauer vorbeilegen, die fuhr Ihr Bein aus und Schiedsrichter Ralf Richmann (Herrieden) zeigte auf den Punkt.

Sonja Maric stellte mit einem mustergültigen Strafstoß den alten Abstand wieder her. In den Schlussminuten erzielten die nie aufsteckenden Gäste mit einem präzis getretenen Freistoß den 4:2 Endstand.
 
Torfolge: 1:0 Christina Liebenstein (5. Minute)2:0 Christina Liebenstein (7. Minute)3:0 Elena Rothammel (34. Minute)3:1 Juliana Breit (70. Minute)4:1 Sonja Maric (74. Minute Foulelfmeter)4:2 Elenie Mühleiß (88. Minute)

weitere Infos zum Spiel unter bfv.de extern!

 

 

 

Share

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION