Kreisliga Erlangen-Pegnitzgrund 16-17

Foto: Gustav Meier   Kampf um den Ball in Dentlein: Isabel Stahl (TSV Buch in rot) hebt ab, sie hatte einen schweren Stand gegen gleich drei Gegnerinnen.

KL N/Fh: Germania Meister und Aufsteiger / Platz 2 umstritten; KL E/P: FC Burk mit Sieg

KL N/Fh: Der SC Germania Nürnberg hat beim 5:2 Sieg in Aurach sein Meisterstück abgeliefert. Platz 2 ist noch umstritten. Bechhofen konnte dem TSV Zirndorf eine 1:0 Niederlage nicht vermeiden. Trotzdem hat der TSV noch alles in eigener Hand. Losaurach brennt auf Platz 2., die drei Punkte vom Wochenende gibt es am grünen Tisch (Nichtantritt Post SV II.). Buch hält seine Aktien hoch und gewinnt mit 1:0 in Dentlein. Mögeldorf kann den ATV Frankonia mit 2:1 bezwingen. KL E/P: Burk kann in Reichenschwand mit 3:1 gewinnen. Die Meisterschaft spielen die beiden Aufsteiger SpVgg. Effeltrich und SC Adelsdorf noch heraus.

Foto: FC Burk    Für den Aufstieg hat es in dieser Saison nicht ganz gereicht - Zusammenhalt wird beim FC Burk aber trotzdem GROSS geschrieben.

Endspiel um die Meisterschaft am 03.06.: SpVgg. Effeltrich - SC Adelsdorf / 12 Tore in Burk!!!

Die SpVgg. Effeltrich (19 Spiele, 48 Punkte) und der SC Adelsdorf (19/47) spielen in der nächsten Saison in der Bezirksliga Nord (01). Herzlichen Glückwunsch dazu! Zuletzt gewann Effeltrich gegen Hetzles mit 3:1. Adelsdorf zog mit dem 3:0 gegen Ebermannstadt nach. Nun liegen beide Vereine nur einen Punkt auseinander. Burk verlor mit 5:7 (!) gegen Eggolsheim. Damit ist die Saison in der Kreisliga Erlangen/Pegnitzgrund gelaufen. Fragt sich nur noch wer den Gang in die Kreisklasse antreten muss. Theoretisch könnte sich der ASV Herpersdorf (8 Punkte) noch retten, doch auch der SC Gremsdorf, der 1. FC Herzogenaurach (beide 13) und der Hammberbacher SV (16 möchten den Gang nach unten vermeiden.

Foto: Günther Perzl    Die dritte Mannschaft des SV Leerstetten kurz vor dem großen Wurf? Am letzten Wochenende gelang ein 6:4 Sieg gegen BV Bergen.

KL N/J: SVL III. auf Tuchfühlung zur Spitze; KL E/P: 4 Punkte für Burk

KL N/J: Der TSV Wolfstein wird wohl den Aufstieg in den Bezirk packen. Zuletzt gelang ein 4:1 Sieg gegen die SG Abenberg. Tuchfühlung zur Spitze hat der SV Leerstetten III. - der BV Bergen bekam dies beim 6:4 Offensivspektakel zu spüren. Vorne dabei sind hier noch die DJK Gnotzheim und der FC Ezelsdorf II.! KL E/P: Die SpVgg. Effeltrich und der SC Adelsdorf sind auf dem besten Weg in die Bezirksliga. Kann der FC Burk oder der TSV Ebermannstadt das noch verhindern?

Foto: Gustav Meier   Packender Kampf um den Ball - Anja Burk (oranges Trikot) mit ihrer Gegenspielerin aus Bechhofen. Mit dem Sieg ist der TSV Buch im Saisonendspurt um den Aufstieg mit dabei!

KL N/Fh: Buch meldet Ansprüche an / Germania siegt knapp; KL N/J: SVL III. mit Dreier; KL E/P:

KL Nbg.-Fh: Der TSV Buch hat seine Chance genutzt und dem TSV Bechhofen eine 3:1 Niederlage zugefügt. Damit sind die Knoblauchsländer im Kampf um die ersten drei Plätze dabei. Klassenprimus SC Germania erledigt seine Aufgabe minimalistisch. Ein 1:0 Erfolg gegen Frankonia ergibt 3 Punkte in Richtung Bezirksliga. Überrascht hat der SV Losaurach. Die Mannschaft der Rückrunde hat auch den TV 61 Zirndorf mit 2:1 besiegen konnen. Der Kampf um Platz 2 geht also in die nächste Runde! Aurach schlägt Dentlein mit 4:0 und Mögeldorf und Johannis 88 spielen 0:0. KL E/P: SV Leerstetten III. siegt im TOP-Spiel.

Foto: FC Burk    Die Frauenmannschaft des FC Burk

Arbeitssieg gegen Offenhausen

Effeltrich, Adelsdorf und Reichenschwand gewinnen ihre Spiele. Nur der SV Hetzles patzt gegen Eggolsheim. Um vorne "dran" zu bleiben, musste der 1. FC Burk ebenfalls einen Dreier einfahren. Bei bestem Frühlingswetter trat der heimische FC am Sonntagmorgen gegen die Damen des SV Offenhausen an. Wie schon in den Begegnungen zuvor tat man sich gegen kämpferisch gut gegenhaltende Offenhausenerinnen schwer und fand nur mühsam in die Partie. So war schon früh klar, dass ein Sieg heute nur über Geduld und den Willen, die drei Punkte im Seetal zu behalten, gelingen würde.

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION