Notice: Undefined variable: text in /is/htdocs/wp10663915_1GA7A7QLGK/www/absatzkick_2013_06/plugins/content/facebooklikeandshare/facebooklikeandshare.php on line 919

Notice: Undefined offset: 5 in /is/htdocs/wp10663915_1GA7A7QLGK/www/absatzkick_2013_06/plugins/content/facebooklikeandshare/facebooklikeandshare.php on line 934

Notice: Undefined variable: text in /is/htdocs/wp10663915_1GA7A7QLGK/www/absatzkick_2013_06/plugins/content/facebooklikeandshare/facebooklikeandshare.php on line 934

Notice: Undefined variable: pic in /is/htdocs/wp10663915_1GA7A7QLGK/www/absatzkick_2013_06/plugins/content/facebooklikeandshare/facebooklikeandshare.php on line 942

Interview mit Aida Kardovic

Foto: Fabian Strauch     Für den "guten Zweck" geht es schon mal gegen Männer.

Aida Kardovic - eine 17-jährige Top-Fußballerin aus Nürnberg

Am 2.Juli 2017 fand zum 3.Mal das von Thomas Wedel organisierte Benefiz-Kleinfeld-Fußballturnier zugunsten krebskranker Kinder in Ammerndorf statt. Für diesen guten Zweck spielte auch Aida Kardovic bei einem gemischten Einlagespiel mit und nahm auch noch an einem Lattenschießen u.a. gegen 3.Liga-Handballerinnen und den deutschen Meister und WM-Dritten im Radball, Gerhard Mlady teil.

Thomas Wedel im Kurz-Interview mit Aida Kardovic

Fotos alle von Fabian Strauch

T: Hallo Aida, zunächst Glückwunsch zur deutschen Vize-Meisterschaft die du gerade am 3.Oktober beim DFB-U 18-Länderpokal in Duisburg mit der bayerischen Auswahl errungen hast.  Beim Turnier in Ammerndorf ist mir sofort aufgefallen dass du schon mit deinen jungen Jahren eine tolle Technikerin bist. Wie hast du dir das angeeignet?
A: Meine Technik hab ich mir auf dem Bolzplatz angeeignet. Wenn du immer umzingelt bist von Jungs, die meinen du hättest nichts drauf dann musst du ihnen halt das Gegenteil beweisen. Ich habe es auch schon immer geliebt zu trainieren und mich weiter zu entwickeln.

T: Welche Erfolge hast du schon erzielt?
A: Mein erster großer Erfolg war der Gewinn des DFB-U 14-Juniorinnen-Länderpokals 2014 mit der bayerischen Auswahl.
Dann wurde ich vergangenes Jahr mit Turbine Potsdam deutscher B-Juniorinnen-Meister.
Bei der U17-Europameisterschaft 2016 in Weißrussland bin ich als Stammspielerin der serbischen Nationalmannschaft EM-Fünfte geworden.
Anschließend absolvierte ich schon als 16-jährige etliche Spiele in der 2.Frauen-Bundesliga beim SV Weinberg.
Im September 2017 war ich wieder als Stammspielerin mit der serbischen U 19 bei der U 19 EM-Qualifikation aktiv. Wir gewannen zweimal und spielten einmal Unentschieden so dass wir jetzt gute Chancen haben uns für die Europameisterschafts-Endrunde 2018 in der Schweiz zu qualifizieren.
Und dann habe ich eben gerade mit der bayerischen U18-Auswahl beim DFB-Länderpokal in Duisburg den 2. Platz unter 22 Teams belegt.

T: Welcher von all diesen tollen Erfolgen hat für dich den größten Stellenwert?
A:  Der Gewinn des DFB-U 14-Länderpokals mit der Bayern-Auswahl und die deutsche B-Juniorinnen-Meisterschaft mit Potsdam.


T: Du spielst aktuell beim 1.FC Nürnberg in der Frauen-Regionalliga und machst im Mai dein Abi. Welche persönlichen und fußballerischen Ziele hast du?
A: Ich möchte nach dem Abi studieren bin mir aber noch nicht ganz sicher was, evtl. Psychologie. Ich hoffe mit der serbischen Nationalmannschaft vielleicht mal ein großes Turnier wie EM oder sogar WM zu gewinnen. Da haben wir aber ja noch etwas Zeit an uns zu arbeiten.

Aida, vielen Dank für das nette Interview; Dr. Thomas Wedel, Zirndorf

Share

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION